Küchenleiter Frank Weingarten

                                           Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

                            Die Verpflegung (Küche)

Unser eingespieltes Küchenteam bereitet alle Gerichte in der haus-eigenen Großküche zu und serviert Ihnen täglich neben abwechs-lungsreichen Mahlzeiten auch Diät- und Schonkost, je nach Ihren persönlichen Anforderungen. Auch Ihr Lieblingsessen wird Ihnen gerne zubereitet.

Gemeinsames Essen regt bekanntlich den Appetit an. So begrüßen wir es sehr, wenn auch Sie am gemeinsamen Tisch im Speisesaal Platz nehmen.

Sollten Sie aus irgendwelchen Gründen dies nicht wünschen oder können, so wird Ihnen das Essen selbstverständlich auf dem Zimmer serviert und Ihnen nach Bedarf auch angereicht.
    
    
                                Leitbild der Küche

Die Bedeutung des Essens, bzw. der gemeinsamen Mahlzeit ist von jeher einer der Höhepunkte des Tages. „Essen“ ist Lebensqualität und nicht umsonst sagt der Volksmund:
     
                    Essen hält Körper und Seele zusammen!
    
Dies bedeutet für uns, schmackhafte und ansprechende, qualitativ hochwertige Menüs zu erstellen. Eine angenehme Atmosphäre zu schaffen.

Individuelle Wünsche und Anregungen unserer Bewohner/Innen so gut wie möglich zu erfüllen und relevante Gesundheitsaspekte und gesetzliche Richtlinien bei der Zubereitung zu beachten.

Wir möchten, dass es Ihnen schmeckt und Sie sich auf die Mahlzeiten freuen können  !!

 

Die Küchenleitung

 



                                

                                         Inge Gerhardus,  Hauswirtschaftsleitung

                                     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

                              

                                Die Hauswirtschaft

Die Hauswirtschaft sorgt für Wohlbefinden durch top Sauberkeit in allen Bereichen und reine Luft mit gutem Duft im ganzen Haus!!

Haben Sie ein Problem im Reinlichkeitsbereich - Frau Gerhardus und ihr Team: sie kommen gleich!!

Die persönliche pflegeleichte Kleidung wird in der hauseigenen Wäscherei für Sie gewaschen. Ebenso stellt die Wäscherei regelmäßig frische Handtücher und Waschlappen zur Verfügung.

Die Flachwäsche wird durch einen externen Dienstleister aufbereitet.

Alle anderen Kleidungsstücke können durch einen Vertragspartner gegen Entgelt gereinigt werden.                                                  
   
                                 

                               Leitbild der Hauswirtschaft


All unser Tun geschieht in Achtung vor der Würde und der Einzigartigkeit menschlichen Lebens.

Ziel unserer Arbeit ist es, über die pflegerische Betreuung hinaus, einen Beitrag dazu zu leisten, dass der Bewohner sich versorgt und umsorgt fühlt. Wir verstehen uns als ein Instrument in der ganzheitlichen Pflege und bemühen uns, durch ein gutes Wohn- und Hausmilieu und einen wertschätzenden Umgang mit den Bewohnern, Geist und Seele positiv anzusprechen. Angehörige und Betreuer verstehen wir als Partner und Ansprechpartner in der Sorge um das Wohlergehen der uns anvertrauten Menschen.

Wir wollen als Hauswirtschaftsteam im Rahmen des Gesamtteams ständig an uns und unserer Fachlichkeit arbeiten, um eine bestmögliche Versorgung zu gewährleisten. Fortbildungen und Teamgespräche bilden hier die Grundlage. Die Leistungen der Hauswirtschaft werden im Rahmen der Qualitätssicherung geplant, dokumentiert überwacht und überarbeitet.

Kritikfähigkeit ist für uns wichtig, da nur dadurch die Qualität unserer Arbeit verbessert werden kann oder ihr Niveau hält und dies letztendlich unseren Bewohnern zugute kommt.

Die Hauswirtschaftsleitung

                                                                                                       

                                

                                                  Haustechnik Markus Meutsch

                                           m.meutsch@haustannenhofde

                                  Die Haustechnik

Unser Haustechniker und Hausmeister Markus Meutsch sowie Herr Wolfgang Schürg (Schreinermeister) ist jederzeit  für Sie und das Haus da, entweder persönlich oder durch Vertretung.
 
Zu ihrem Aufgabenbereich zählt die technische Instandhaltung der Einrichtung sowie zahlreiche bautechnische Begleitungen bei der ständig fortschreitenden technischen Innovation.



                                    Leitbild der Haustechnik

Die Grundlage allen Tuens ist die Achtung vor der Würde des Menschen und dessen Einzigartigkeit.

Ziel unserer Arbeit ist es, technische Abläufe zu koordinieren, Baumassnahmen umzusetzen und Reparaturen sowie Instandhaltungs-arbeiten durchzuführen.

Diese Gewährleistung soll einen Beitrag zur Bewohnerzufriedenheit darstellen. Die Wünsche und Anregungen der BewohnerInnen werden berücksichtigt und aus diesem Grunde stehen wir in engem Kontakt mit der Heimleitung und anderen Arbeitsbereichen im Hause. Angehörige und Firmen sind unsere Partner bei der Umsetzung.

Wir sehen unsere Arbeit als einen wichtigen  Beitrag zur Qualitätssicherung. Ein kooperatives Miteinander und Kritikfähigkeit sind für uns die notwendige Grundlage eines ganzheitlichen Gedankens.

Der Haustechniker

 

                                                                                                                

 

 

  

                     Passierte Kost

               von Frank Weingarten

 

 

       

       Bericht im Fachorgan "Chefs Culinar"

 

 

 

      Kooperationen:

 

          Mitblied im:

  

    

         

 

         

           Qualitätsmanagement